Juristischer Schreibservice

Wir tippen nicht nur nach Diktat, sondern unterziehen das erstellte Dokument auch gleichzeitig einem Korrektorat. Das bedeutet: Nach dem Tippen des Diktats werden sowohl unsere möglichen eigenen Fehler beseitigt und Ihre möglichen stilistischen Holpersteine angemerkt bzw. auf Wunsch auch ohne Rücksprache beseitigt. Diese Dienstleistungen werden eingebettet in ein aufmerksames und konstruktives Zusammenwirken.

Der juristische Schreibservice entlastet Sie

Sie wollen ein Diktat auf den letzten Drücker verschriftlichen lassen und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Schreibdienst, der auf den juristischen Schreibservice spezialisiert ist und auch Express-Services wie das Arbeiten nach 18 Uhr anbietet? Oder Sie benötigen grundsätzlich die Unterstützung einer kompetenten Schreibkraft, wollen sich aber die Kosten für die Einrichtung eines weiteren Büro-Arbeitsplatzes sparen?

Gern wird Korrektorat.biz für Sie tätig! Unser Stundensatz (also das, was wir pro Arbeitsstunde berechnen) beträgt 45 €, doch sollten Sie bei diesem Preis berücksichtigen, dass wir uns während der Arbeitszeit – anders als Ihre Sekretärin – nicht mit der Kollegin austauschen/eingehende Anrufe annehmen etc. Außerdem ist dieser Stundensatz auch am Wochenende, an Feiertagen oder in den späten Abendstunden gültig.

Zur Vita der Person, die für Sie arbeiten wird:

– 2004 Berufsabschluss als Rechtsanwaltsfachangestellte. Im Rahmen diverser Jobs Tätigkeiten für Rechtsanwälte und Patentanwälte
– 2012 Studienabschluss im Fach Germanistik (Magister Artium)
– Seit 2012 als Korrektorin selbstständig

Wenn ein Diktat eilt und alles streikt: Der juristische Schreibservice unterstützt Sie im Rahmen einer Express-Dienstleistung!

Liebe Anwälte, Notare und Gutachter, aus meiner Berufsausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten kenne ich noch diese Situation: Der Jurist hat einen Schriftsatz diktiert, der noch schnell fertiggestellt werden soll. Doch die Sekretärin muss unbedingt nach Hause zu ihren Kindern oder leidet an Grippe-Symptomen? Vielleicht gehören Sie zu der Sorte von Juristen, die Diktate gern am Abend oder am Wochenende fertigstellen möchte? Immer dann, wenn Sie dringend eine kompetente Schreibkraft brauchen, die Ihre Schriftsätze fehlerfrei tippt, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!

Eine Sekretärin, die die büroeigene Kaffee-Flatrate nicht beansprucht und auch ansonsten alles vom Homeoffice aus erledigt – in der Praxis kann eine solche Zusammenarbeit zahlreiche Vorteile für einen Juristen bringen.

Empathie und aufmerksames Zuhören sind wichtige Eigenschaften, die der juristische Schreibservice mitbringt. Wir wissen, dass Juristen unter großer Anspannung stehen und entsprechend kompetente fachliche Entlastung benötigen.

Schnelle Bearbeitung, fehlerfreie Texte – und die Erfahrung eines juristischen Schreibservice

Häufig ärgern sich Juristen über mangelhaft umgesetzte Diktate. Die im Rahmen des juristischen Schreibservice eingesetzte Schreibkraft ist jedoch nicht nur flink an der Tastatur, sondern hat außerdem mehrere Jahre lang einen renommierten Verlag als Korrektorin im Bereich Steuerrecht unterstützt. Das bedeutet: Bei ihr können Sie sich ziemlich sicher sein, dass der Text fehlerfrei ist (Ausnahme: Sie sprechen sehr undeutlich).

Individuelle Vereinbarungen sind möglich

Vielleicht sind Sie nach unserer Beauftragung so begeistert, dass Sie zu unserem Stammkunden werden. Das wäre für beide Seiten von großem Vorteil, denn je besser man sich kennt (wie z. B. individuelle Arten, Wörter auszusprechen), umso konstruktiver wird die Zusammenarbeit mit der Zeit – man entwickelt sich zu einem eingespielten Team!

Es gibt zahlreiche Dinge, die Sie sich wünschen, wie etwa einen bestimmten Zeilenabstand, eine Schriftart, Seitenränder oder die Handhabung von Abkürzungen? All das können Sie uns bei Ihrer Beauftragung mitteilen, und wir berücksichtigen die individuellen Anweisungen!

Unterschiedliche Arten der Beauftragung und Bezahlung

Wie sich die Kooperation gestaltet, kann individuell besprochen werden.

  • Wenn Sie von vorneherein wissen, dass Sie uns für den juristischen Schreibdienst (oder auch für andere Dienstleistungen) regelmäßig beauftragen möchten, können Sie auch bei uns “anschreiben”. Das bedeutet, dass wir am Ende eines jeden Monats eine Sammelrechnung erstellen.
  • Sollten Sie sich nach der ersten oder einer weiteren Beauftragung wünschen, dass wir in größerem Umfang für Sie tätig werden, können wir gern einen Vertrag abschließen. In jedem Fall wird die Schreibkraft vom Homeoffice aus für Sie tätig sein.

Kennenlern-Telefonat gefällig?

Sie wollen uns gern erst einmal besser kennenlernen und herausfinden, ob wir uns sympathisch sind? Damit wir uns nicht verpassen, melden Sie sich am besten für ein Kennenlern-Telefonat an. Im Rahmen des Telefonats können wir gern die individuellen Auftrags-Eckdaten vereinbaren.

Der juristische Schreibservice trägt zum Geschäftserfolg eines Juristen bei!

Das Schreiben nach Diktat wird häufig unterschätzt. Es wird nämlich meist nicht berücksichtigt, wie wichtig fehlerfreie und optimal formulierte Texte sind. Zwar gibt es unter den Schreibkräften auch zahlreiche Sprachtalente, doch wenn die Lieblingsschreibkraft einmal Urlaub hat oder krank ist, steht häufig keine Vertretung zur Verfügung. Oder: Die Sekretärin möchte gern pünktlich nach Hause gehen bzw. hat keine Lust, am Wochenende oder zu unchristlichen Zeiten zu arbeiten.

Viele Kanzleien oder Praxen stellen Studenten als Schreibkräfte ein, da es sich um ein belesenes und meist vielseitig interessiertes Personal handelt. Dies kann in der Tat Vorteile bringen, wenn man gern den juristischen Nachwuchs fördern möchte. Doch die Erfahrung, die in der Praxis zur erfolgreichen Bewältigung mancher Aufgaben noch am selben Tag erforderlich ist, fehlt solchen Arbeitskräften.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Schreiben nach Diktat von einer doppelt qualifizierten Person erledigen zu lassen – nicht nur den Berufsabschluss als Rechtsanwaltsfachangestellte hat die Dienstleisterin in der Tasche, sondern auch einen Germanistik-Abschluss. Unser Service ist international verfügbar und steht allen Personen offen, die schneller reden, als sie tippen können. 

Probeauftrag für den Jura-Schreibservice

Wenn Sie dem „Braten“ noch nicht trauen, können Sie uns natürlich gern erst einmal für eine halbe Stunde oder auch nur für 15 Minuten beauftragen und bei Zufriedenheit zu einem unserer Stammkunden werden.

Warum lohnt es sich, bei uns Stammkunde zu werden?

Alle Schreibkräfte werden dieses Phänomen bestätigen können: Jeder Mensch – ob Sozialpädagoge, Rechtsanwalt, Coach oder Arzt – sie alle haben ihre Eigenheiten beim Diktieren. Der Eine nuschelt etwas, sodass es für alle Anfänger schwierig ist, die Diktate korrekt zu tippen. Die andere Person verwendet gern wenig gebräuchliche Wörter, sodass man häufig nachschlagen muss, um keine Fehler zu machen. Wobei wir schon beim nächsten Punkt wären:

Die Dauer des Diktates reicht nicht an die Dauer heran, die benötigt wird, um das Diktat zu tippen

Auch wenn die Schreibkraft sehr schnell tippen kann, ist es in manchen Fällen erforderlich, Texte noch einmal umzustellen, da dem Diktierenden auch Fehler passieren können. Oder man versteht eine Passage überhaupt nicht, sodass man sie mehrfach anhören muss. Aus diesem Grund ist die Vereinbarung eines individuellen Preises pro Stunde sinnvoll.

Vor Abgabe des Textes wird dieser noch einmal komplett durchgelesen

Im letzten Arbeitsschritt, also nachdem der diktierte Text getippt wurde, wird dieser von vorne bis zum Schluss durchgelesen. Denn auch der Schreibkraft können Tippfehler passieren. Fallen in diesem Stadium der Textprüfung noch Merkwürdigkeiten auf, werden diese so angemerkt, dass derjenige, der den Text diktiert hat, sich für die eine oder andere Textversion entscheiden kann.