Preise

Für das Korrektorat Ihres Textes können wir gern einen individuellen Preis vereinbaren. (Umsatzsteuer wird aufgrund der Kleinunternehmer-Regelung derzeit nicht erhoben.)

Korrektorat umfangreicher Werke wie Romane

Bei uns haben sich als grobe Faustregeln die folgenden Preise etabliert:

  • 0,0039 € pro Wort bei sehr wenigen Fehlern. Dieser Preis kommt zum Beispiel dann infrage, wenn das Werk bereits von jemandem Korrektur gelesen wurde. In den meisten Fällen finden wir dann aber immer noch recht viele Fehler und verbessern den Lesefluss, sodass sich das Korrektorat wirklich lohnt.
  • 0,005 € pro Wort bei durchschnittlich vielen Fehlern. Der Text wurde noch nie Korrektur gelesen? Dann werden wir in den meisten Fällen diesen Preis als Grundlage für die Berechnung des Auftragswerts verwenden.
  • Ihr Text hat sehr viele Fehler? Gern können wir Ihnen ein individuelles Angebot machen.

Korrektorat wissenschaftlicher Arbeiten

Ob Seminararbeit, Dissertation, Bachelor- oder Masterarbeit – wir haben uns dazu entschlossen, für das Korrektorat aller Arten wissenschaftlicher Arbeiten einen Standardpreis in Höhe von 1,95 € pro DIN A4-Seite anzubieten (Bedingung: Schriftgröße 12 und Zeilenabstand 1,5).

Korrektorat kurzer Texte

Anders als bei zahlreichen anderen Korrektoraten gibt es bei uns keinen Mindestauftragswert. Wenn Sie im Laufe der Zeit immer einmal wieder kurze Texte zu korrigieren haben, erstellen wir für Sie gern eine Sammelrechnung, sobald sich die Rechnungsstellung lohnt. Der Aufwand für die Abwicklung von Kommunikation und Zusendung der Textdateien ist in diesem Fall natürlich deutlich höher. Aus diesem Grund kostet das Korrektorat von Kurztexten bei uns 1 Ct. pro Wort. Bei einem Text ab 10.000 Wörter kommen Sie, falls sich alle Wörter in derselben Datei befinden, in den Genuss attraktiver Rabatte.