Referenzen

Bücher in unserem Korrektorat (2020)

> Christina Staudinger: Ich habe noch nie… jemanden getötet. (2020)

Worum geht es? Als Rose von ihrer Kollegin eingeladen wird, das Wochenende an einem abgelegenen und scheinbar idyllischen Ort zu verbringen, ahnt sie nicht, dass neben viel Alkohol auch schon bald Blut fließen wird. Ein anfangs harmloses Trinkspiel wird zu bitterem Ernst, als eine maskierte Gestalt beginnt, ihr eigenes Spiel zu spielen…

Unser Job: Korrektorat, grobe inhaltliche Prüfung

> Sofie Hartmann: Stoffwechsel beschleunigen (2020)

Worum geht es? Die Autorin erklärt, wie es jedem gelingen kann, den eigenen Stoffwechsel zu beschleunigen, um abzunehmen.

Unser Job: Korrektorat, grobe inhaltliche Prüfung

> André Bartsch: Absprung ins Jetzt (2020)

Worum geht es? Abenteuerbericht einer 21-monatigen Weltreise

Unser Job: Korrektorat

> Wolfgang von Alt-Stutterheim: Alles Liebe oder was (2020)

Worum geht es? Bereits vor dem Abi hat sich ein Trio kennengelernt, das im Verlauf des Romans durch sein Leben begleitet wird: Liebe und Zufallsbekanntschaften, aber auch die Realisierung eigener beruflicher Träume stehen im Zentrum.

Unser Job: Korrektorat